Den Ort Niederroßla im Ilmtal mit seiner über 1000-jährigen Geschichte hier auf dieser
Seite kurz vorzustellen, ist sicher eine schwierige Aufgabe. Doch warum diese Arbeit
doppelt erledigen, einfach diesem Link folgen und alles über Niederroßla lesen:

Das Ortswappen von Niederroßla
Das Ortswappen von Niederroßla
 

Für einen kleinen Vorgeschmack hier schon einmal ein paar Bilder aus Niederroßla !


  Die Kirche im Jahr 2006     Das Elefantendenkmal im Jahr 2005    Die Wasserburg im Jahr 2007
  Die Kirche im Jahr 2006                          Das Elefantendenkmal im Jahr 2005               Die Wasserburg im Jahr 2007
   Die sanierten Gebäude der Mühle im Jahr 2008 (Bild: Pake, Niederroßla)   Die Gemeindeverwaltung im Jahr 2006   Der Dorfplatz im Jahr 2007
    Die Gebäude der Mühle im Jahr 2008       Die Gemeindeverwaltung im Jahr 2006                 Der Dorfplatz im Jahr 2007 
   (Bild: Pake, Niederroßla)                                                                                                                                                      
   Gesamtansicht von Niederroßla im Jahr 2007
Gesamtansicht von Niederroßla im Jahr 2007
 

Ein Elefantendenkmal mitten im Ort? Warum nicht, Niederroßla hat schließlich eine
unvergleichbare Geschichte mit der indischen Elefantendame "Miss Baba" zu bieten.
Nicht ohne Grund ist sie auch auf dem Ortswappen der Gemeinde zu sehen. Einfach
auf den Elefanten klicken und die gesamte Story lesen:


Zu Miss Baba
  Die Gemeinde Niederroßla auf einen Blick:
  Gründungsdatum: im Jahr 996
  Einwohnerzahl: 1104 (Stand: September 2012)

  Fläche: 5,84 km²
  Höhe über Meeresspiegel: 168 m (Ilmbrücke)
  Postleitzahl: D-99510
  Telefonvorwahl: 03644
  Autokennzeichen: AP und APD
  Verwaltungsform: Ortsteil der Landgemeinde "Ilmtal-Weinstraße" mit Sitz in Pfiffelbach
  Sitz der Ortsteil-Verwaltung: Wasserburg Niederroßla, Schlosshof 6
  Landkreis: Weimarer Land mit Sitz in Apolda
  Land: Thüringen mit Landeshauptstadt Erfurt
  Entfernung nächste Städte: Apolda (1 km), Weimar (17 km), Jena (17 km), Erfurt (45 km)
ZUM SEITENANFANG